Lernförderung

AnziehBAR, Rathausstr. 7, Inden
Samstag: 12:00 – 14:00 h

  • Während der Ferien gibt es Einzelförderung nach Absprache.
  • Ein Angebot für Schüler/innen unserer Flüchtlingsfamilie, sowie unbegleitete minderjährige Flüchtlinge; ab Klasse 5.
    Die Finanzierung erfolgt über Landesmittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket.
  • Im Schuljahr 2017/2018 besuchen Jugendliche aus Afghanistan, Aserbaidschan, Guinea, Syrien und dem Irak folgende weiterführende Schulen:
    – Goltsteinschule Inden (Klassen 6-8, 10B)
    – Mädchengymnasium Jülich (Klassen 7 + 9)
    – Gymnasium Haus Overbach Jülich (Klasse 5)
    – Berufskolleg Jülich (IFK, Hauptschulabschluss)
    – Berufskolleg Jülich (Fachschule Ernährung/Hauswirtschaft)
    – Realschule Düren (Klasse 5)
    – Burgau Gymnasium Düren (Klasse 9b, bilingual)
    – Berufskolleg Köln-Ehrenfeld (Hauswirtschaft)

Kontakt: Julia Ludwig

Workshop „Sprachangebote gestalten“ (11.03.2017; i.V.m. Flüchtlingsrat NRW); wir waren dabei.

DSCN5529 DSCN5522 DSCN5527 DSCN5532
(Stand: 29.09.2017)

Teilen: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone